Easter eggs in natural colour

Samstag, 26. März 2016


Farbige Ostereier gehören zum Osterfest, es ist ein alter und schöner Brauch zu Ostern Eier zu färben und zu dekorieren.  Heutzutage kann man schnell Farbe in den Geschäften kaufen, doch es macht viel mehr Spaß die Ostereier mit Naturmaterialien zu Färben und verzieren, jedes Ei wird ein Kunstwerk für sich. Ich habe dieses Jahr Eier in rot, braun und gelb gefärbt.


Die Eier vor dem kochen immer gründlich mit Essigwasser reinigen, damit sie die Farbe besser annehmen. Wollt ihr helle zarte Töne erzielen nehmt ihr weiße Eier, sollen es satte Farben werden nehmt braune Eier.

Gelb
2 EL Curcuma
900 ml heißes Wasser
6 weiße Eier
2 EL Essigessenz
Wasser im Topf zum kochen bringen. Das Curcuma in einer mittelgroßen Schüssel geben. Das kochend heiße Wasser darüber gießen und 50 Minuten ziehen lassen. Essigessenz hinzufügen.
In der Zwischenzeit die Eier mit Essigwasser reinigen und 8 Minuten bei geringen Hitze hart kochen. Die gekochten Eier vorsichtig in den Curcuma Sud legen und mindestens 4 Stunden besser 6 Stunden ziehen lassen. Je länger sie im Sud bleiben, desto intensiver wird der Farbton.


Braun
braune Zwiebelschalen von 1 kg Zwiebeln
1 l Wasser
2 EL Essigessenz
3 weiße + 3 braune Eier
Die Zwiebelschalen von den Zwiebeln abpellen. In einem großen Topf das Wasser und die Zwiebelschalen geben und aufkochen, weitere 40 Minuten köcheln lassen. Die Eier hineingeben und 8 Minuten hart kochen.

Rot
rote Zwiebelschalen von 1 kg Zwiebeln
1 l Wasser
2 EL Essigessenz
3 weiße + 3 braune Eier
Die Zwiebelschalen von den Zwiebeln abpellen. In einem großen Topf das Wasser und die Zwiebelschalen geben und aufkochen, weitere 40 Minuten köcheln lassen. Die Eier hineingeben und 8 Minuten hart kochen.

Um den Eiern einen Glanz zu verleihen mit etwas Sonnenblumenöl oder anderem Fett einfetten.

Ich wünsche euch ein schönes sonniges Osterfest.







Dragana

Kommentare:

  1. Liebe Dragana, die Eier sind so schön geworden! Ich war gestern ganz schlau und wollte weiße Eier in Rote Beete Saft so richtig schön lila-pink färben. Nix wars. Raus gekommen sind ganz normale braune Eier, die hätte ich eh noch im Kühlschrank ... :-)
    Die und deinen Lieben ein wunderbares Osterfest! Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Liebe Rahel, hast du die rote Beete vorher gekocht ? Die rote Beete muss auch mind. 60 Minuten gekocht werden und dann kochst du die Eier mit
      Ich wünsche dir einen schönen Ostermontag

      Liebe Grüße DRagana

      Löschen
  2. Wirklich sehr, sehr hübsch. Frohe Ostern :)

    AntwortenLöschen