Hippy Style

Sonntag, 26. Juli 2015



Juhu der Sommer meldet sich wieder und das gleich mit sehr warmen Temperaturen. Das heißt, endlich wieder die Espandrilles , Kleider und Sonnenbrillen samt einem coolen Hut ausführen.
Die Mode in diesem Jahr gefällt mir sehr gut, da ich eh den Boho-/ Hippy Look sehr liebe. Es hat etwas lässiges unübertriebenes. Dieser Look versetzt uns in Urlaubsstimmung und in einigen Bundesländern geht es jetzt oder in den nächsten Tagen los. Im Onlineshop von Esprit inspiriert mich die Vielfalt der Looks. Alles ist auf einander abgestimmt. 




Die Accessoires sind von einer großen Bedeutung für den Hippie Look. Große Shopper, Tücher, Ketten, Armbänder, Brillen und Gürtel.















Zu einem Hippy Look sind kurze Shorts und lange Kleider, mit leichten Stoffen und Blumenmuster sehr hoch im Kurs, dazu passende Sandalen oder Espadrilles komplettieren das Ganze.








Dragana

Strawberry Galette + Reissirup

Montag, 20. Juli 2015








Letzte Woche Sonntag musste ich nach unserem Sylt Urlaub unbedingt noch eine Galette backen. Das besondere an dem Mürbeteig der Galette ist, dass ich sie nicht mit herkömmlichen Zucker zubereitet habe, sondern mit Reissirup. Und ich kann euch sagen sie schmeckt lecker >3.


Zubereitungszeit 10 Minuten + 60 Minuten Wartezeit 
Personen 6
Backofen vorheizen 220 °C Ober-Unterhitze 
Backzeit 30 Minuten

Zutaten

250 g Mehl
4 EL Reissirup
140 g kalte Butter (in Würfel geschnitten)
1 Vanilleschote
1 Prise Salz
1 EL Eiswasser
etwas Butter zum bestreichen (geschmolzen)

500 g Erdbeeren
1 EL Vanillepulver (gemahlen)
1 EL Rohrzucker



Alle Zutaten für den Mürbeteig (außer das Eiswasser) in eine Rührschüssel geben und schnell zu groben Krümeln verarbeiten. Sollte der Teig zu fest sein, etwas Eiswasser dazugeben. In Frischhaltefolie wickeln, und für 1 Stunde kalt stellen.
In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen,  Strunk abschneiden und halbieren. In einer Schüssel die Erdbeeren mit dem Vanillepulver und dem Rohrzucker gleichmäßig vermischen. Beiseite stellen.
Den Teig zwischen zwei Backpapieren zu einem Kreis ausrollen. Die Erdbeeren auf dem Teig geben, dass am Rand 3-4 Platz haben. Den Rand umklappen und über die Erdbeeren legen. Mit einem Pinsel die Galette mit der Butter bestreichen. Die Galette für 30 Minuten bei 220 °C Ober-Unterhitze backen. Sobald die Galette goldbraun ist aus dem Backofen nehmen. Abkühlen lassen und wer mag kann etwas Puderzucker darüber streuen. Mit Vanilleeis und einem Kaffee servieren.


























Dragana