Pecannuss Eis

Dienstag, 29. Dezember 2015










So schnell sind die Feiertage wieder vergangen. Bei uns mit etwas unschönen Dingen wie einem Einbruch an Heiligabend, als alle in der Kirche saßen. Somit begann Heiligabend bei uns etwas später, jedoch war es sehr schön im Kreise der Liebsten. Wir schauen alle positiv nach vorne, es kann nur besser werden. Ich hoffe ihr konntet die Weihnachtszeit mit euren Liebsten genießen.
Letzte Woche kam ein Päckchen aus den Staaten für mich an. In diesem befand sich diese tolle Eis-Form. Ein herzliches Dankeschön geht an Diana.




Zubereitungszeit 10 Minuten


Zutaten
500 ml Kokosmilch
150 g Zartbitterschokolade 70 % (Valhrona)
100 g Pecannüsse
5 EL Rohrzucker
1/2 TL Meersalz
2 TL Instantkaffee
1 EL Kakaonibs (Davert)

Die Pecannüsse in einer Pfanne anrösten. Den Rohrzucker dazugeben, schmelzen lassen und karamellisieren. Die karamellisierten Pecannüsse auf Backpapier auskühlen lassen. 
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, zum abkühlen beiseite stellen. Die karamellisierten Nüsse im Blender hacken, die Kokosmilch, Instantkaffee, Schokolade unterrühren und pürieren. Zum Schluss die Kakaonibs unterrühren. Die Flüssigkeit in die Eisbecher geben und für ca. 3 Stunden in den Gefrierschrank stellen. 








Dragana

No Comments Yet, Leave Yours!