Bedroom Details + Gewinner

Dienstag, 11. August 2015








Schlafräume sind Ruhepole, sie sollten auch so gestaltet werden. Ich bin ein Fan minimalistischem Einrichtungsstils. Das Schlafzimmer ist in weiß gehalten, es vermittelt ein Gefühl von Ruhe und Reinheit. Mit anderen Erdtonfarben wie Bettwäsche oder Tische setzte ich Akzente. Ich kombiniere weiche einfarbige Textilien (niemals bunte, mit Sternchen, Blümchen & Co.), Leinen, gestrickte Decken und Kissen (im Sommer weniger) und Kerzen, denn so gewinnt man an Gemütlichkeit und Wärme.










Da der Rest in weiß ist, darf ein kontrastreicher Kleiderständer das Zimmer schmücken. Auf diesen hänge ich mir meine Kleidungsstücke auf, falls ich mal keine Lust habe zum Kleiderschrank zu laufen. 







Interior Zeitschriften liegen neben dem Bett stapelweise. Sie sind zu einem informativ und zum zweiten dekorativ. Zeitschriften mit schönem Cover schaffen es auch auf den Tisch liegend präsentiert zu werden. Augeklappte Bücher finden sich auch auf den Wohnzimmer Tisch, sowie auf der Gästetoilette wieder. 










Zur täglichen Pflege verwende ich das frisch riechende Brooklyn Soap Deo. Ich liebe den Duft aus Zeder,Zypresse, Zitrone und Bergamotte es sorgt für eine frische am Körper und im Raum.












Wie hier wieder zu sehen ist, steht neben dem Bett eine Lampe aus den 40zigern bzw. es wurde zur Lampe umfunktioniert.  In den großen tiefen Kartons bewahre ich Zeitschriften auf.



Mit Musik lässt es sich besser arbeiten, man wird kreativer, deshalb ist mein Bo immer bei mir, egal in welchem Raum. Musik stimmt uns immer positiv. 


Die Gewinnerin der Vodka Drinks ist auch gezogen. Die Glückliche ist IchAUCHich. Herzlichen Glückwunsch. Bitte teile mir per Mail deine Adresse mit, damit dein Gewinn auf Reisen gehen kann. 


Dragana


Kommentare:

  1. Hallo Dragana,
    Zuerst einmal meinen Glückwunsch an die Gewinnerin.
    Deine Schlafzimmereinblicke gefallen mir richtig gut.
    Richtig klasse finde ich den schwarzen Kleiderständer ,leider
    Ist unsere Schlafzimmer recht klein, er würde da gar nicht mehr
    reinpassen.
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer tolle Fotos. :) LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne eindrücke! der kleine holzhocker ist toll! x

    AntwortenLöschen